Constantin Veyder-Malberg, YouTube-Video (Regel der Geldanlage) © Capitalbank / Channel Youtube

Die wichtigste Regel der Geldanlage

3 min Lesezeit

Studien zeigen, dass der durchschnittliche Anleger auch in steigenden Märkten Geld verliert. Erfahren sie in diesem Video die goldene Regel der Geldanlage und sichern sie ihren Anlageerfolg.

Wolfgang Ules © Capital Bank
geschrieben von Wolfgang Ules

Terminvereinbarung

Möchten Sie sich unverbindlich von uns beraten lassen?

TERMIN VEREINBAREN

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie quartalsweise News & Kommentare aus den Bereichen Private Banking, Volkswirtschaften und Märkte.

Jetzt anmelden

« zurück zur Übersicht

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mini-Bots © Capital Bank

3 min Lesezeit

Was haben Mini-Bots mit der italienischen Staatsverschuldung zu tun?

Not macht erfinderisch, sagt ein Sprichwort. Wenn wichtige Dinge fehlen, hat man eben Ideen, wie man sich ohne sie helfen kann. Offensichtlich im Geiste des deutschen Sprichwortes stimmte das italienische Abgeordnetenhaus Ende Mai einstimmig (keine Enthaltung, keine Gegenstimme. Das ist doch seltsam, oder?) einer Resolution zugunsten von „Mini-Bots“ zu. Was nach einem niedlichen, kleinen Roboter klingt, kann für die Eurozone enorme Sprengkraft entwickeln.

Wolfgang Ules © Capital Bank
Wolfgang Ules

China USA © www.shutterstock.com

4 min Lesezeit

Handelszölle haben nur Verlierer ...

... das sagen die Wirtschaftsforscher. Trump meint, ein Handelskrieg sei leicht zu gewinnen. Wie kann man etwas gewinnen, das nur Verlierer kennt? Oder gibt es doch Profiteure? Einen Mann kann man als großen Gewinner des letzten Konflikts um Stahl bezeichnen. Er ist heute Handelsminister der USA, 80 Jahre alt, gehörte bis 2017 zu den 400 reichsten Amerikanern und wird an der Wall Street "König der Bankrotteure" genannt.

Wolfgang Ules © Capital Bank
Wolfgang Ules
Close