Bullen, Bären, Strategie! © www.shutterstock.com

5 min Lesezeit

Bullen? Bären? Strategie!

Hat der schon länger herbei geredete Bärenmarkt nun begonnen? Geht es jetzt für längere Zeit an den Börsen bergab? Oder ist es nur eine Korrektur in einem intakten Bullenmarkt? Der Monat November weist jedenfalls in diese Richtung. Das Wort Jahresendrallye geht schon wieder um. Ist die aktuelle Aufwärtsbewegung nur eine Bullenfalle? Lesen Sie hier, was wichtig für Sie ist.

Peter Halbschmidt, CFP, EFA © Capital Bank
Peter Halbschmidt

El Dorado © echonet

3 min Lesezeit

Österreich: Das El Dorado für Anleger im Private Banking

El Dorado! Das sagenhafte Land im Norden Südamerikas, in dem es der Legende nach unendlich viel Gold gab, ist zu einem Synonym geworden. Es steht für eine Region, die ideale Voraussetzungen und Gestaltungsmöglichkeiten für eine bestimmte Beschäftigung bietet. So gilt Hawaii als El Dorado für Surfer. Las Vegas ist das El Dorado für Glücksspieler. Das Goldland für Fußballspieler ist die britische Insel. Und Österreich ist das El Dorado für Anleger im Private Banking.

Peter Halbschmidt, CFP, EFA © Capital Bank
Peter Halbschmidt

Vorsorgevollmacht © shutterstock

3 min Lesezeit

Selbstbestimmung oder Sachwalterschaft?

Stellen Sie sich vor, Sie führen mit Ihrem Ehemann ein Unternehmen. Aufgrund eines schweren Schlaganfalls ist seine Entscheidungsfähigkeit eingeschränkt. Und ihm wird ein Sachwalter an die Seite gestellt. Der Sachwalter handelt aber nicht im Sinne des Familienbetriebs und es kommt zur Zerschlagung des Unternehmens. Klingt unglaublich, kann aber schlimmstenfalls tatsächlich passieren. Wie man das verhindern kann, was sich seit 1. Juli 2018 an der Sachwalterschaft geändert hat & wie Sie zur Ihrer persönlichen Vorsorgebroschüre kommen, verraten wir in diesem Blog.

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie quartalsweise News & Kommentare aus den Bereichen Private Banking, Volkswirtschaften und Märkte.

Jetzt anmelden

Angst © capitalbank.at

3 min Lesezeit

Angst: Erbe der Evolution.

Wir wissen alle: Angst und Gier treiben die Börsen. Aber, wie ist das eigentlich mit der Angst? Woher kommt sie? Wie können Sie von der Angst Anderer profitieren? Dieser Frage gehen wir seit langem nach. Am 18.06.2018 fand in der Capital Bank in Wien eine Diskussion zu diesen Themen statt. Der Gastgeber Mag. Veyder-Malberg präsentierte drei hochkarätige Redner.

Peter Halbschmidt, CFP, EFA © Capital Bank
Peter Halbschmidt

5 Fehler, die Geld kosten © www.capitalbank.at

3 min Lesezeit

5 Denkfehler, die richtig Geld kosten

Instinkt oder Logik? Bauchgefühl oder auf den Kopf hören? Was ist denn nun das Geheimnis guter Entscheidungen - vor allem bei der Geldanlage? Die folgenden fünf Tipps helfen Ihnen, klassische Fehler zu vermeiden. Zusätzlich können Sie sich hier kostenlos einen Ratgeber von der österreichischen Expertin für Verhaltensökonomie, Mag. Birgit Bruckner, herunterladen.

Wolfgang Ules © Capital Bank
Wolfgang Ules

Fuchsbriefe © pexels.com

2 min Lesezeit

Fuchsbriefe: Note "Sehr gut" für die Capital Bank

Seit 2003 untersucht die Private Banking Prüfinstanz Fuchsbriefe die Beratungsqualität der Vermögensmanager im deutschsprachigen Raum für den gehobenen Anleger. Sie gibt sich nicht als Tester zu erkennen und hat eine komplexe Aufgabe im Gepäck.

Peter Halbschmidt, CFP, EFA © Capital Bank
Peter Halbschmidt

Gewinnfreibetrag © pexels.com

3 min Lesezeit

Gewinnfreibetrag: Alles beim Alten!

Natürliche Personen mit betrieblichen Einkünften dürfen ihren Gewinnfreibetrag 2017 wieder breiter investieren. Die 2014 vorübergehend eingeführte Beschränkung auf Wohnbauanleihen entfällt für Wirtschaftsjahre ab dem 1.1.2017.