Wie entsteht Vertrauen?

Genügt Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit, um Vertrauen zu gewinnen? Wie kann es sein, dass eine große Anzahl an Personen, jemandem traut, der offensichtlich die Unwahrheit spricht? Vertrauen in eine Person hängt vom Kontext ab. Und warum ist Enttäuschung gut?

Prof. DDr. Michael Lehofer ist Psychotherapeut und -analytiker. Er geht diesen Fragen auf den Grund. Ein Interview mit aha-Effekt.

« zurück zur Übersicht

Close