Ich bin der Gesellschafter und verwalte mein eigenes Geld.

Sie haben Ihr Vermögen immer selbst erfolgreich verwaltet. Sie haben festgestellt, dass Erträge aber nur noch mit deutlich höherem Risiko erzielt werden können. Während Sie früher, für ein geringes Risiko, einen Ertrag oberhalb der Geldentwertung erzielen konnten, müssen Sie sich aktuell mit Werterhalt zufrieden geben. Oder sogar weniger. Festgeld für die kurzfristige Liquidität ist tatsächlich ein negatives Geschäft. Um für die scheinbare Sicherheit, Ihr – gemindertes – Kapital zurück zu erhalten, müssen Sie real einen Wertverlust hinnehmen. Auch, wenn Sie längerfristige Anleihen von erstklassigen Schuldnern in Euro kaufen, müssen Sie einen kalkulierten Verlust verbuchen. Sie brauchen also ertrags- und wachstumsstärkere Anlagen.

Aktien und Aktienfonds sind eine Möglichkeit. Sie kostet aber Zeit und ein breites Verständnis der Märkte. Zeit, die Sie lieber anders investieren wollen. Neben Aktien gibt es weitere Varianten der Geldanlage: Anleihen, Private Equity, Hedgefonds, ... Alle Assetklassen und deren richtige Zusammensetzung erfordern Zeit, Wissen und Mühe. Es ist schwieriger geworden, am Kapitalmarkt kontinuierlich einen positiven Ertrag zu erwirtschaften.

Sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten. Wir sind für einen großen Teil der Kapitalanlage der GRAWE Versicherung zuständig und sind es gewöhnt, den Spagat zwischen Risiko und Ertrag zu machen. Und wir machen die Übung sehr erfolgreich. Der beste Beweis: Seit Jahren gehört die GRAWE zu den Versicherungen mit den höchsten Überschussanteilen. Auch ein Verdienst unserer Vermögensverwalter.

Machen Sie sich einen Termin aus und beschreiben Sie uns Ihr Ziel.

Jetzt Berater kontaktieren

Ihre Daten
Close