DAS SOLLTEN SIE ÜBER PRIVATE BANKING WISSEN

Unsere Grundsatzerklärung

Private Banking steht für Banking in seiner individuellsten und persönlichsten Form. Es ist somit eine besondere Beziehung in allen Vermögensfragen. Oftmals überdauert diese Generationen. Dazu braucht es echtes Vertrauen. Das Fundament dafür entsteht, wenn wir Ihre Motive und Wünsche richtig verstanden haben. Gute Ergebnisse und erlebte Kompetenz erschaffen ein stabiles Bauwerk auf diesem Fundament. Fairness und Ehrlichkeit im Bankgeschäft - dafür steht unsere Bank.

In den folgenden 10 Artikeln lernen Sie uns näher kennen. Dabei erhalten Sie Antworten auf viele Fragen.

ERWARTEN SIE MEHR ALS EINE PRIVATBANK.

Die Geldanlage ist unser Kerngeschäft. Ihnen steht zusätzlich die Kompetenz der gesamten Gruppe zur Verfügung. Sie suchen eine Immobilie? Sie benötigen eine Finanzierung? Sie wollen die gesamte Baudurchführung vergeben? Sie brauchen eine Hausverwaltung? Sie wollen einen Fuhrpark leasen? Fragen Sie Ihren Berater. Er wird Sie aktiv unterstützen. Versprochen.

Was bedeutet das für Sie?

Über Ihren Berater erhalten Sie den Zugriff auf alle Leistungen unserer vielfältigen Bankengruppe. Und ein großes und hervorragendes Netzwerk. Das ist ein gutes und beruhigendes Gefühl.

BLICK AUCH ÜBER DEN TELLERRAND. FÜR EINE NOCH BESSERE STREUUNG.

Sie haben bereits in Immobilien, Anleihen, Aktien und Rohstoffe investiert? Neben diesen traditionellen Anlagen haben wir für Sie eine spezielle Expertise aufgebaut: Beteiligung an nicht börsennotierten Unternehmen. Wir investieren für Sie in Private Equity Funds, um eine hohe Streuung zu erreichen. Getreu dem Motto: „Wer gut streut, rutscht nicht aus“. Allerdings gibt es einen Haken. Die guten Fonds sind schwierig zu finden. Und dann haben sie auch schon lange Wartelisten für neue Investoren. Unser Netzwerk ermöglicht Ihnen den Zugang zu den besten Managern. Sie bekommen eine außergewöhnliche Chance. Das ist nur ein Beispiel für unser Netzwerk, dass wir für uns und Ihren Erfolg einsetzen.

Was bedeutet das für Sie?

Wer gut streut, rutsch nicht aus! Ihre Sicherheit steigt.

SICHERHEIT FÜR IHR VERMÖGEN.

Ihr Vermögen in unserer Verantwortung. Das setzt viel Vertrauen voraus. Kontrolle ist bekanntlich noch besser. Daher verpflichten wir uns, Ihre Wertpapiere unabhängig von unserem eigenen Vermögen zu verwahren. Kontrolliert von externen, unabhängigen Bankprüfern und der Aufsichtsbehörde. Der Vorteil Ihres Wertpapierdepots liegt in der Unabhängigkeit vom Schicksal der Bank. Damit Sie sich nie um uns sorgen müssen. Auch wenn es ohnehin keinen Grund gibt. Aber da sind wir wieder beim Vertrauen.

Was haben Sie davon?

Sie haben die größtmögliche Sicherheit bei der Verwahrung Ihrer Wertpapiere. Vergleichbar mit dem Tresor in einem Bunker, zu dem nur Sie einen Zugang haben.

GLÜCKLICH – TROTZ GELD.

Glück ist nur ein Moment. Ein kurzes und schönes Gefühl. Schnell ist es wieder vorüber. Und danach? Geht die Suche nach dem „nächsten“ Glück weiter. Das ist das, was uns Menschen antreibt. Mit Geld kann man Glück nicht kaufen. Das ist sicher. Richtig investiert kann es jedoch helfen, sich besser und sicherer zu fühlen. Zu oft verursacht Geld das Gegenteil von Glück: Gier oder Angst, Missgunst oder Streit. Wir bringen unsere gesammelte Erfahrung aus der Beratung ein, um Ihnen viele positive Momente zu verschaffen. Wenn Sie es möchten, gehen wir gemeinsam einen Schritt weiter. Wir helfen Ihnen dabei, das gute Gefühl zu erleben, wenn Sie mit Ihrem Vermögen anderen helfen. Dazu stellen wir Ihnen unsere Stiftung Philanthropie Österreich kostenlos zur Verfügung. Auch das verstehen wir unter Private Banking.

Was bedeutet das für Sie?

Als Kunde bei uns bekommen Sie einen Trainer zum Glück. Trotz Geld!

BERATUNG AUF AUGENHÖHE. MIT EMPFEHLUNGEN, ZU DENEN WIR STEHEN.

Im Private Banking geht es um die Verbindung mit Ihrem persönlichen Berater. Ihr Ansprechpartner macht Private Banking erlebbar. Keine zentralen Vorgaben stehen zwischen Ihnen und Ihrem Vermögensmanager. Im Mittelpunkt stehen Sie und Ihre Bedürfnisse. Darum kümmert sich Ihr Berater. Das ist seine Priorität. Sie erleben versierte und lösungsorientierte Persönlichkeiten. Die Bank schafft dazu den Rahmen. Sie bietet die Sicherheit und Verlässlichkeit, fördert eine hohe Kontinuität und Treue in der Beziehung. Interne Experten unterstützen, wenn nötig. Das ist für Sie spürbar, aber nicht sichtbar. Ihr Berater wird Sie laufend über unsere Überlegungen und Entscheidungen in der zentralen Vermögensverwaltung informieren. Dabei bleibt er frei in seinen Empfehlungen. Ein zentrales System für das Risikomanagement gibt dem Berater und Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Vorgaben eingehalten werden. So ist Ihr Wertpapierdepot maximal individuell, professionell zusammengestellt und systematisch überwacht. Dennoch gilt: Niemand kann in die Zukunft sehen. Aber ehrlich beraten.

Was bedeutet das für Sie?

Beratung auf Augenhöhe. Von Menschen, die zu ihren Aussagen stehen können.

TRAUEN SIE KEINEN PROGNOSEN.

Vorhersagen verkaufen sich gut. Echte Verkaufsschlager werden sie, wenn Angst oder Gier die Hauptdarsteller sind. Ob die Propheten Recht bekommen, bestimmt der Zufall. Wer sich bei dem Anlegen von Geld auf Prognosen verlässt, investiert in den Zufall. In unserem Fokus steht das planbare Ergebnis. Ein wissenschaftlich fundierter Ansatz ist uns lieber als die Prognosen von Analysten. Daher beschäftigten wir auch keine Propheten. Stattdessen suchen unsere Mathematiker nach Zusammenhängen und Anomalien in den aktuellen Märkten oder nach Ineffizienzen in der Preisbildung. Ein Beispiel? Anleger haben oft zu viel Angst und sind bereit, für ein besseres Gefühl eine Prämie zu zahlen. Das nutzen wir. Seit vielen Jahren bringt die Furcht der Anderen unseren Anlegern zusätzliche Erträge. Das ist uns aber für Sie und Ihr gutes Gefühl nicht genug. Gleichzeitig senkt diese Vorgehensweise nämlich das mögliche Verlustrisiko deutlich. Diese Strategie setzen wir schon eine sehr lange Zeit ein. Sie funktioniert verlässlich. Uns sind unspektakuläre Gewinne lieber, als spektakuläre Verluste. Wenn Sie wollen, nehmen wir Sie dabei mit.

Was bedeutet das für Sie?

Sie nutzen komfortabel stabilisierende Strategien, die nur professionellen Anlegern zugänglich sind.

ABHÄNGIG? NUR VON DER EIGENEN LEISTUNG.

Unser Eigentümer vertraut auf unsere Kompetenz in der Vermögensverwaltung. Das dürfen Sie ebenfalls. Ihr Vertrauen werden wir nicht an Andere delegieren. Wir übertragen Teile der Verwaltung nur, wenn Andere auf einem bestimmten Gebiet über wichtiges Spezialwissen verfügen und unsere Prüfungen bestehen. Dabei bleiben wir stets unabhängig und sind niemandem verpflichtet. Nur die Besten dürfen mit uns arbeiten. Die Messlatte liegt hierbei sehr hoch. Das sind wir Ihrem Vertrauen und Kapital schuldig. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir aber auch: Den besten Verwalter gibt es nicht. Nur unseren Kollegen innerhalb der Bankengruppe können wir vollständig vertrauen. Mit ihnen arbeiten wir täglich. Wir kennen ihre Stärken und auch ihre Schwächen. Aus diesem Grund empfehlen wir vorrangig unsere eigenen Lösungen. Das macht unsere Beratung im Sinne des Gesetzes abhängig. Abhängig von unserer eigenen Leistung. Dazu stehen wir.

Was bedeutet das für Sie?

Sie haben die Sicherheit, dass wir uns um Ihr Vermögen kümmern und genießen gleichzeitig den Komfort der Ruhe.

KLARHEIT UND FAIRNESS IN DER VERGÜTUNG

Wir haben aus der Finanzkrise gelernt. Als erste Bank in Österreich entschieden wir uns für ein klares und einfaches Vergütungsmodell; zum Wohl unserer Kunden. Unser Motto: Fair und Ehrlich. Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite sind alle Banken gesetzlich verpflichtet, ihren Kunden reinen Wein einzuschenken, wenn es um die Bezahlung geht. Wir finden das gut so. Sie können künftig die Leistungen und Kosten der Banken vergleichen.

Wer sich von Dritten für Produktempfehlungen bezahlen lässt, wendet sich von Ihnen ab. Sie stehen nicht mehr im Mittelpunkt. Das ist der Systemfehler, der zu Fehlberatungen führt.

Unser “Fair und Ehrlich Modell“ lässt Ihnen die Wahl: Sie entscheiden, wie Sie uns bezahlen wollen. Direkt oder indirekt. Fix oder erfolgsabhängig. Auf jeden Fall transparent. Vor Ihrer Entscheidung und auch danach über das laufende Reporting. Unsere Kunden fühlen sich ernst genommen und vertrauen uns.

Wenn Sie uns die Entscheidungen für Ihre Investments anvertrauen - in der Vermögensverwaltung und in unseren Fondslösungen - geben wir Ihnen die Garantie, dass wir keine Bezahlung von dritter Seite erhalten. Alle Provisionen von anderen Anbietern werden Ihnen zu 100% gutgeschrieben. Das gilt auch bei dem Beratervertrag. Wir erhalten auf Ihren Wunsch nur bei Erfolg eine Leistung. Wir finden das fair. Daher nennen wir es Fairnessgarantie.

Was bedeutet das für Sie?

Unser Rat für Sie ist nicht teuer. Er ist wertvoll.

EINE FAMILIE STEHT HINTER 190 JAHREN GEWACHSENER STÄRKE.

„In der Eintracht Vieler liegt die Kraft, die das Gute bewirkt.“ Mit diesen Worten gründete Erzherzog Johann 1828 die Grazer Wechselseitige als Versicherungsverein. Der Verein bildet noch heute das oberste Dach unserer GRAWE Bankengruppe. Die Familie des Gründervaters wählt bis in die Gegenwart einen geeigneten Nachfahren zur Leitung des höchsten Organs aus. Dieses Familienmitglied stellt die Weichen und ernennt die operative Führung des Konzerns. Dank der Vereinsstruktur verblieben die Gewinne aus 190 Jahren Versicherungs-, Bank- und Immobiliengeschäft vollständig innerhalb unserer Gruppe. Wir nennen es daher „Gewachsene Stärke“.

Was bedeutet das für Sie?

Für Sie bedeutet es Verlässlichkeit, Erfahrung, Stärke und Kontinuität.

SIE UND UNS VERBINDET EIN GEMEINSAMES ZIEL.

Warum kaufte der Versicherungsverein damals eine Bank?

Das Ziel war und ist, die professionelle und eigenverantwortliche Verwaltung des seit Vereinsgründung geschaffenen Vermögens. Die konzerneigene Kapitalanlagegesellschaft „Security“ sorgt für den langfristigen Vermögenserhalt mit planbaren Erträgen. Das hat oberste Priorität bei unserem Eigentümer.

Was bedeutet das für Sie?

Sie profitieren vom einzigartigen Wissen eines der größten Vermögensverwalter in Österreich.

Close